News

C/U14 trotz durchzogener zweiter Saisonhälfte in bester Laune

Die jüngsten Grossfeldspieler des Team Aaraus blicken auf eine gelungene erste Grossfeldsaison zurück.

Junioren U18 | Aufstieg!

Das Aufstiegswochenende in etwas anderer Form zusammengefasst. Samstag 6. April 2019, 12.15: Die Mannschaft fährt voller Tatendrang nach Meggen. Auch der Lernfahrer unter uns erreichte das Ziel nach einem kleinen Umweg pünktlich und sicher. 15.00: Das erste Spiel war hart umkämpft, ein intensiver Fight auf vor allem körperlich hohem Niveau. Leider ging es mit dem […]

Herren 1 | Eine schwierige Saison endet mit dem Abstieg in die 2. Liga

Nach einer deutlichen 4:8-Niederlage in der 4. Partie der best of Five-Serie steigt das Team Aarau nach zwei Spielzeiten in der 1. Liga in die 2. Liga ab. Im so wichtigen Heimspiel vermochten die Adler trotz viel Einsatz und Aufwand dem Gegner punkto Unihockey nicht ebenbürtig Paroli bieten. Dabei hatte die Affiche für Aarau gut […]

Damen 2 | Konfetti soll es regnen!

An der letzten Runde in Basel konnten die Kleinfelddamen nach zwei total unterschiedlichen Spielenden und zwei gewonnenen Punkten den langersehnten Siegerpokal unter lautem Fangesang entgegennehmen.

Damen 1 | Vier Punkte zum Abschied

Das Damen I reiste mit dem Ziel an die letzte Runde in Frenkendorf, die 2. Liga GF noch einmal mit dem Punktemaximum zu verlassen. Vier Punkte gab es dank dem 2:1-Sieg gegen Ad Astra Sarnen und dem klaren 5:0 gegen Moutier. Die Leistung vermochte jedoch nur teilweise zu überzeugen.

Herren 1 | Aarau wieder in Rückstand

Das Team Aarau verliert am Sonntagabend in Dübendorf Spiel 3 gegen die Falcons und liegt in der Serie erneut zurück. Defensiv über weite Strecken solid liess Aarau in der Offensive Biss und Entschlossenheit kläglich vermissen. Einzig Doppeltorschütze Marco Stoltenberg sowie Nachwuchsspieler Joël Heller sorgten regelmässig für Gefahr vor dem Zürcher Tor. Glattal konnte spät am […]

Herren 1 | Adler können siegen

In einer umkämpften Partie gewinnt das Team Aarau zuhause gegen Glattal dank Toren von Silvan Colombo und Peter Byland 2:0 und kann in der Best of five-Serie damit ausgleichen. Luz Mäder im Aarauer Tor verdiente sich mit einer ausgezeichneten Leistung und zwei gehaltenen Penaltys die Bestnote. In den Schlussminuten feuerten die frenetischen Aarauer Fans, die […]

Junioren U21 | Gruppensieger

Der Weg in die Aufstiegsspiele ist geebnet. Das Fernduell um Rang 1 gegen die Vipers Innerschwyz ist gewonnen. Oder in den Worten von Meistertrainer Vasco «Wir haben den Pokal aus der Heimhalle der Vipers geholt». Hier ist die Chronologie eines denkwürdigen 24. März 2019:

Junioren U18 | Showdown erzwungen

An der alles entscheidenden letzten Meisterschaftsrunde erwarteten die Aarauer Jungadler die Crusaders aus Zürich und ein Derby gegen Baden. Der Gang an die Aufstiegsspiele hatten wir in den eigenen Händen.  Kurz vor dem ersten Spiel des Nachmittags gegen die Zürcher, erfuhren wir live, wie Limmattal unserem letzten Widersacher Obersiggenthal einige Sekunden vor Schluss ein Bein […]

Herren 1 | Adler verspielen 2:0-Führung

In der 5. Minute der Verlängerung waren es die Adler, die die Köpfe hängen liessen, während die Falken jubelnd über das Feld flogen. Die unterklassigen Glattal Falcons hatten sich den ersten Sieg in der Best-of-five Serie mit einer kämpferisch tadellosen Leistung verdient, während Aarau punkto Abschlussverhalten vieles schuldig blieb. Dabei begann die Partie für Aarau […]

Doppel-Aufstiegsfeier der Damen! Sei auch Du dabei!

Die Party steigt am 31.03.2019 um 18.30 Im Penny Farthing Pub in Aarau

Junioren U21 | Die Schlacht ist gewonnen, der Krieg geht weiter

Dank eines 4-2 Siegs gegen Leader Vipers-InnerSchwyz grüssen die U21-Junioren nun von Platz Eins. In den letzten zwei Spielen gilt es nun das Fernduell gegen die Verfolger aus der Innerschweiz zu gewinnen. Dafür sind auf Grund des gleichen Punktestands gegen Sursee und Weggis zwei deutliche Siege vonnöten. Mit einem direkten Vorsprung von +7 Toren haben […]

Herren 3 | X-Factor – das Unfassbare

Die “Generation Kabel-TV” wird sich vermutlich noch an die von Jonathan Frakes moderierte Mystery-Sendung “X Factor – Das Unfassbare” erinnern können. Ist es euch möglich, im folgenden Rundenbericht zwischen Tatsache und Fiktion zu unterscheiden? Viel Spass!

Herren 1 | Aarau taucht auch in Frutigen

Nach einer engagierten, aber spielerisch zu wenig starken Leistung verliert Aarau auch auswärts in Frutigen unglücklich in der Verlängerung und muss damit den schweren Gang in die Auf-Abstiegsspiele antreten. Keine Minute war in der Verlängerung gespielt, als die Berner Oberländer das Siegtor erzielten, sich damit den Ligaerhalt sicherten und das Team Aarau in die Auf-Abstiegsspiele […]

Damen 1 | Aufstiegsspiele, here we go!

Am Sonntag standen zwei Schlüsselspiele auf dem Programm, welche dem Damen 1 die Tür zu den Aufstiegsspielen öffnen konnten. Obschon der Druck spürbar war, konnte das Team mit viel Einsatz und Teamgeist beide Spiele für sich entscheiden und sich so den frühzeitigen Gruppensieg sichern!

Damen 2 | Frühzeitiger Gruppensieg!

In Trimbach konnten die Aarauer Kleinfeld-Damen den Sack frühzeitig zu machen und sicherten sich eine Runde vor Saisonende mit vier weiteren Punkten auf dem Konto den Gruppensieg!

Herren 1 | Ein mageres Törchen gegen Frutigen reicht nicht

In einer torarmen Partie unterliegt das Team Aarau im ersten Playout-Duell Frutigen zuhause mit 1:2 und verspielt damit den Heimvorteil. Einzig Philipp Merki vermochte den starken Gästekeeper zu überwinden. Mit dem Anschlusstreffer von Philipp “Fige” Merki zum 1:2 in der 47. Minute erwachten auch die Zuschauer auf den Rängen der Schachenhalle und trieben ihre Mannschaft […]

Herren 3 | K(r)ampf gegen Kunst

Nach einer unterbesetzten 6. Runde musste das “Drü” bei der Heimrunde den Inhabern der Ränge eins und zwei die Stirn bieten. War dies eine Mission Impossible oder kam es zu einem (weiteren) Wunder von Aarau?

Damen 2 | Es läuft auch wenns harzt!

Das Damen Kleinfeldteam ergatterte sich auch in der 8. Runde der Meisterschaft die volle Punktzahl und baut die Tabellenführung weiter aus!

Junioren U18 | Entscheidung in der Meisterschaft vertagt

An der zweitletzten Meisterschaftsrunde stand die U18 dem Zweit- und Drittplatzierten gegenüber. Wir wussten, mit zwei Siegen gegen die beiden direkten Verfolger könnten wir uns vorzeitig für das Aufstiegsturnier qualifizieren.

Damen 1 | Glück und Punkte in Meggen

Das Damenteam holt zum zweiten Mal in dieser Saison die volle Punktezahl an einer Meisterschaftsrunde. Sowohl beim 4:3-Sieg über Basel Regio als auch beim knappen 1:0 gegen Frenkendorf-Füllinsdorf benötigten die Adlerinnen mehr Fortuna als ihnen lieb war. Am Ende bleiben aber die vier Punkte und die Bestätigung des ersten Platzes.

Herren 1 | Heimsieg in der Schlussphase verschenkt

Nach durchzogener Leistung vergibt das Team Aarau in der Schlussphase nach drei ärgerlichen Gegentoren einen möglichen Heimsieg gegen Hornets Regio und verliert Spielmacher Fige Merki mit einer neuerlichen Verletzung.

Herren 1 | Achtungserfolg bei den Lions

Das Team Aarau überrascht beim souveränen Gruppensieger der 1. Liga Gruppe West mit einer offensiv eindrücklichen Leistung und holt sich verdient einen Punkt. Angeführt von den blendend aufgelegten Routiniers Fige und Michi Merki sowie Dominic Studer, Quenton Gaberthuel, Patrick Glettig und Luki Romer wuchsen auch Vasco Lacerda, Silvan Colombo und Marco Stoltenberg über sich hinaus.

Junioren U21 | Erfolgreiche Heimrunde in der Schachenhalle

Wie bereits im Dezember standen uns Sursee und Weggis in Aarau gegenüber. Im Gegensatz zum letzten Mal durften wir in der heimischen Schachenhalle ans Werk und konnten uns die vier Punkte sichern.

Herren 3 | 15 Team-Aarau-Fünftligisten…

Die Geschichte der 6. Runde kurz erzählt, inspiriert von den Toten Hosen und/oder einem (nicht mehr ganz politisch korrekten) Kinderlied:

Herren 1 | Alea iacta est

Der Würfel ist gefallen – Im Kampf um Rang 8, den letzten Playoff-Platz, zieht Aarau gegen Deitingen klar den Kürzeren und unterliegt auswärts mit 1:4. Dabei präsentierte sich die Offensivabteilung einmal mehr ungenügend.

Damen 2 | «Ät Schäsi-roud wi selebreit loud!»

Das Damen 2 bleibt weiter auf der Siegerstrasse und fährt mit weiteren vier Punkten aus Neuendorf nach Hause und baut die Tabellenführung auch dank einer Niederlage Waldenburgs weiter aus.

Junioren U21 | Reifetest nicht bestanden

Zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte massen wir uns mit den direkten Verfolgern um Platz Eins. Zwar trugen wir gegen die Powermäuse aus Brugg einen geschichtsträchtigen Zehn-Zu-Null-Derbysieg davon, doch verloren wir anschliessend knapp gegen Vipers Innerschwyz und somit auch die Tabellenführung. Letztendlich dürfen wir uns mit der gezeigten Leistung zufriedengeben, auch wenn die zweite Saisonniederlage einen […]

Herren 1 | Es hat nicht sollen sein

In einem spannenden Spiel unterliegt das Team Aarau gegen Olten mit 4:6. Die Adler standen zwar defensiv wieder verbessert, waren aber bei eigenem Ballbesitz vor allem im Startdrittel zu wenig kreativ und oftmals ideenlos.

Junioren U18 | Dominanz und Kampf

Einen konzentrierten Start, Tempohockey, eine gesunde Portion Aggressivität. Das waren die Ziele für die heutigen Partien. In beiden Matches gelang die Umsetzung weitgehend. Es waren zwei solide, aber nicht herausragende Leistungen. Der Gegner im ersten Spiel aus Basel kam mit einem arg dezimierten Kader an die Runde. Umso mehr galt es den Gegner laufen zu […]